Frühlingsmarkt des Umweltzentrums Fulda

Heute haben die RhönGuides ihr Konzept auf dem Frühlingsmarkt des Umweltzentrums Fulda den Gästen und Initiatoren vorgestellt.

RhönGuides am Frühlingsmarkt vom Umweltzentrum Fulda

Bildungsregion Nachhaltigkeit Osthessen

Das Spracherlebniscamp Wasserkuppe ist 2013 dem Projekt „Netzwerk Bildungsregion Nachhaltigkeit Osthessen“ beigetreten, was das Ziel verfolgt qualitativ hochwertige Bildungsangebote zu entwickeln und der Öffentlichkeit zum Zwecke des Lernens von nachhaltiger Entwicklung anzubieten. Sowohl Netzwerkpartner als auch Initiatoren treffen sich regelmäßig zum fachlichen Austausch und zur Entwicklung und Nutzung von Synergieeffekten.

 

Konzept der RhönGuides vorgestellt

Auf dem Frühlingsmarkt des Umweltzentrums Fulda bot sich die Gelegenheit das Konzept der RhönGuides den Gästen, aber auch Initiatoren und Netzwerkpartnern vorzustellen. RhönGuides-Chief Andrea, RhönGuide Lady, RhönGuide Jörg und RhönGuide Michael stellten die Angebote stellvertretend für alle bisher 22 RhönGuides vor. Die RhönGuides werden sich künftig auch für die Bildungsregion Nachhaltigkeit Osthessen einsetzen und somit Schulen wertvolle nachhaltige Programme in verschiedenen Kategorien zur Verfügung stellen. Mehr zum Netzwerk, deren Initiatoren und unseren Partnern: Netzwerk Bildungsregion Nachhaltigkeit Osthessen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*