RhönGuide Andrea Farnung – Kräuterführung

Kräuterführung mit der Schulklasse. RhönGuide Andrea Farnung zeigt den Schülern alle Wild- und Heilkräuter, die in der Naturlandschaft Rhön zu finden sind. Auch können diese beim Backen oder Kochen gemeinsam zu einem leckeren Dinner verarbeitet werden.

RhönGuide Andrea Farnung stellt sich vor

RhönGuide Andrea FarnungLiebe Lehrer, liebe Schüler,

ich freue mich darauf Euch in der schönen Rhön die Plätze aufzuzeigen, an denen Ihr Wildkräuter und Heilkräuter selbst finden könnt, um diese Zuhause zu sammeln und zu essen. Denn viele Kräuter, die uns eigentlich tagtäglich ins Auge fallen, übersehen wir, oder wissen gar nicht welch‘ gesunde Wirkung diese für uns haben. Wenn Ihr auf Klassenfahrt bei uns in der Rhön seid, komme ich gerne zu Eurer Unterkunft und koche oder backe mit Euch zusammen. Ich habe leckere Rezepte, die Ihr mit Euern Eltern daheim nachkochen oder nachbacken könnt.

Kräuterführung mit der Schulklasse

Andrea Farnung ist ausgebildete Kräuterpädagogin, und seit 2013 auch Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Homöopathie und Phytotherapie. Sie besitzt eine eigene Kräuterwerkstatt. Wer noch mehr über RhönGuide Andrea Farnung wissen möchte, dem empfehlen wir einen Blick auf die Website: Kräuterwerkstatt Rhön

Ob beim Wandern die Wildkräuter entdecken, als Indianer Kräutermedizin selbst herstellen, oder das Verarbeiten von Kräutern in der Küche der Jugendherberge, es ist immer ein lehrreiches und interessantes Erlebnis mit Nachhaltigkeitseffekt für die Schüler.

Kräuterführung mit RhönGuide Andrea Farnung.

Foto: Andrea Farnung bei einer Kräuterführung am Tag der offenen Tür des Spracherlebniscamps Wasserkuppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*