RhönGuides Sophia und Marina – Gleitschirmfliegen

Ihr seid mindestens 14 Jahre, eine coole Klasse und wollt am liebsten mal abheben? Jetzt habt Ihr die Chance dazu, beim paragleiten auf der Wasserkuppe! Mehr Freiheit geht nicht!!

Gleitschirmfliegen auf der Wasserkuppe

Gleitschirmfliegen auf der Wasserkuppe

Die RhönGuides Marina und Sophia stellen sich vor

Fluglehrerin Marina VeikRhoenGuide Sophia

Als RhönGuide-Chief Andrea auf uns zukam und von ihrem Programm erzählte, war uns schnell klar: wir wollen auch ein Rhön Guide werden!  „Wir“ – das ist das Team der Rhöner Drachen- und Gleitschirmflugschulen auf der Wasserkuppe, auch bekannt als Papillon.

 

Seit einigen Jahren begleiten wir nun schon Fußgänger auf ihrem Weg zum Gleitschirmpiloten und legen dabei besonders auf eine sichere Schulung nach den bewährten Papillon-Schulungsstandards wert. Unser Hauptstandort befindet sich auf dem Gipfelplateau der Wasserkuppe, wo uns zusammen mit den umliegenden Gebieten ein super Fluggelände mit Übungshängen für alle Windrichtungen und in unterschiedlichen Höhen zur Verfügung steht.

 

Fast jeder, der mindestens 14 Jahre alt, gesund und durchschnittlich fit ist, kann den Menschheitstraum vom Fliegen für sich verwirklichen und das Paragliding ausprobieren. Dafür eignen sich besonders unsere 2tägigen Schnupperkurse, bei denen ihr nach einer kurzen theoretischen Einführung und einigen Lauf-/Aufziehübungen selbst schon das erste Mal abheben könnt. Dabei habt ihr die Möglichkeit, die Natur gemeinsam aus einem ganz anderen Blickwinkel zu erleben. Bei den Startvorbereitungen und Partnerchecks unterstützt ihr euch gegenseitig, so werden Teamgeist und Gruppendynamik gestärkt.

Gleitschirmfliegen als Schulklasse

 

Wenn ihr mehr über Papillon erfahren wollt, klickt einfach auf folgendem Link:

http://www.wasserkuppe.com/

 

Alle Infos zu unserem Schnupperkurs Gleitschirmfliegen findet ihr hier:

http://www.wasserkuppe.com/gleitschirm-schnupperkurs-wasserkuppe.html

Schnupperkurs für Schulklassen

Den Schnupperkurs bieten wir für Eure RhönGuides-Klassenfahrt auch gerne vergünstigt an. Optimal wäre eine Gruppengröße von 8 bis 24 Schüler/-innen.

 

Für die Winterzeit bieten wir neben dem Gleitschirmfliegen auch Snowkitekurse an, vielleicht wollt ihr ja auch hier einmal reinschnuppern:

http://www.snowkite.de/snowkite-grundkurs.html

 

Wir freuen uns, wenn es heißt „Start frei!“, eure RhönGuides für’s Gleitschirmfliegen, Marina und Sophia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*